Wasserpest Bekämpfung

Fragen und Antworten zu Pflanzen im und am Teich

Moderatoren: Fischpaule, Syntac

Benutzeravatar
TG-Fisch68
Beiträge: 604
Registriert: 27.11.2013 19:56
Wohnort: Mittelsachsen 04703

Re: Wasserpest Bekämpfung

Beitrag von TG-Fisch68 »

Dann war meine Methode auf jedem Fall fischverträglicher... :)
Weil die Mikroalgen sterben ja auch ab und bildeten auf der Wasserpest eine Art braunen Schlamm- das hat die Wasserpest wohl nicht vertragen... :D
Benutzeravatar
TG-Fisch68
Beiträge: 604
Registriert: 27.11.2013 19:56
Wohnort: Mittelsachsen 04703

Re: Wasserpest Bekämpfung

Beitrag von TG-Fisch68 »

Fällt mir grad noch ein- nachdem das Trichlorfon verboten wurde haben wir die Wasserflöhe mechanisch reduziert... Planktonnetz hinter einen "Eratoren" gehängt und das Ding zwei Stunden laufen gelassen. Danach hatten wir zu zweit Mühe das Netz rauszuholen. Die Flöhe wurden in Ziegeln eingefroren und verkauft...
Antworten