transportbehälter, sauerstoffpumpe

Moderatoren: Fischpaule, Syntac

Antworten
Lekdas
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2012 12:07

transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Lekdas » 18.06.2013 13:54

benötige kurzfristig einen transportbehälter und eine sauerstoffpumpe für den transport von 3 koikarpfen. bitte melden!
wohne im raum nürnberg/neustadt aisch!

vielen dank

mfg
Lekdas

Benutzeravatar
Ossipeter
Beiträge: 1797
Registriert: 09.09.2008 10:37
Wohnort: Lehrberg

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Ossipeter » 18.06.2013 14:43

Meinst du einen Belüfter mit Luft oder eine Sauerstofflasche? 400L Behälter für Hänger kannst du haben oder ein Kleines 120L Faß. Belüfter habe ich nur die mit Kompressorluft über den Zigarettenanzünder 70L/Min.

Lekdas
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2012 12:07

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Lekdas » 18.06.2013 15:04

hi,
standort ist Lehrberg oder? wenn ja muss ich mal überlegen wäre ein rießen bogen den ich fahren müsste!
kommt aus erlangen und die fische sind in nürnberg und müssen nach neustadt/aisch!

Benutzeravatar
conni
Beiträge: 177
Registriert: 29.10.2008 19:29
Wohnort: Neumarkt

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von conni » 18.06.2013 18:36

dere,
ich hätte nen 400 liter behälter zuhause , mit ausströmer für sauerstoffflaschen!
bei bedarf kannst dich ja melden Bild

gruß conni

Benutzeravatar
Ossipeter
Beiträge: 1797
Registriert: 09.09.2008 10:37
Wohnort: Lehrberg

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Ossipeter » 18.06.2013 20:58

Kannst du die drei nicht in einen Plastiksack für Fischtransport (hat normaler weise ein Händler) mit Sauerstoff eingeblasen und mit zwei Kabelbindern verschlossen transportieren? Brauchst halt eine Wanne oder Kiste, wo der Sack während der Fahrt nicht umhergerollt wird.

Lekdas
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2012 12:07

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Lekdas » 18.06.2013 23:03

wäre es nicht auch möglich das ich mir ein zwei mörtelkuften 80l oder 90l mit nehm einen belüfter rein häng und dann einen deckel drauf!!
müsste doch auch gehen!!

Benutzeravatar
Ossipeter
Beiträge: 1797
Registriert: 09.09.2008 10:37
Wohnort: Lehrberg

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Ossipeter » 19.06.2013 06:45

Wenn der Deckel gesichert ist und kein oder nur wenig Wasser rausspritzt, dann schon.

Benutzeravatar
Syntac
Site Admin
Beiträge: 4665
Registriert: 06.09.2008 21:03
Wohnort: Berg bei Neumarkt

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Syntac » 19.06.2013 11:36

Und der Bottich innen noch glatt ist, gebrauchte sind ja öfters schon fertig...

Netmaker
Beiträge: 409
Registriert: 19.01.2013 14:08
Wohnort: Mittelfranken-Aischgrund

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Netmaker » 20.06.2013 08:13

Wie groß sind die Fische dennn?
Ich arbeite nicht für Geld,
ich arbeite für (die) Fische,
zum Wohle der Fische👍👍

Lekdas
Beiträge: 23
Registriert: 20.11.2012 12:07

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Lekdas » 20.06.2013 11:02

wie groß sie genau sind weiß ich nicht. er meinte ca 60cm oder so! aber er tut die fische in so transport tüten rein mit sauerstoff! das halten die schon aus!

Benutzeravatar
Syntac
Site Admin
Beiträge: 4665
Registriert: 06.09.2008 21:03
Wohnort: Berg bei Neumarkt

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von Syntac » 20.06.2013 11:23

dann leg aber die Tüten in Deinen Bottich, der 1. Strahl der Rückenflosse geht im Zweifelsfall durch so nen Plastiksack durch, dann hast Du das Wasser und den Fisch wenigstens im Bottich, und nicht im Auto ;)

Benutzeravatar
TG-Fisch68
Beiträge: 448
Registriert: 27.11.2013 19:56
Wohnort: Mittelsachsen 04703

Re: transportbehälter, sauerstoffpumpe

Beitrag von TG-Fisch68 » 16.06.2015 21:46

Da spricht die Erfahrung Bild

Antworten