Die Suche ergab 439 Treffer

von Gü.a.Pa.
03.11.2021 19:11
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Wasserknöterich
Antworten: 3
Zugriffe: 638

Re: Wasserknöterich

Wächst der Knöterich nur auf Steinen !?
Mähen und aus dem Gewässer entfernen....
Geht zwar auch mit Chemie aber nur leeren Teich und es darf danach einige Zeit kein Wasser in den Abfluß
würde ich nur im extremsten Fall empfehlen.
von Gü.a.Pa.
31.10.2021 15:47
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Wasserknöterich
Antworten: 3
Zugriffe: 638

Re: Wasserknöterich

Mähen.
von Gü.a.Pa.
08.06.2021 17:07
Forum: Gesuche
Thema: Salmoniden Baden-Württemberg
Antworten: 2
Zugriffe: 1120

Re: Salmoniden Baden-Württemberg

Schau mal im Threat "Fischzucht" nach! Forellen müssten bei größern Züchtern immer noch zu bekommen sein (habe meine 18/22) auch erst vor 3 Wochen geholt. Forellen kann man leicht auch in Sauerstoff-Säcken Transportieren.... Im Bereich Schwarzwald dürfte es genügend Forellenzüchter geben. ...
von Gü.a.Pa.
17.04.2021 17:06
Forum: WICHTIG
Thema: Fischotter Umfrage
Antworten: 1
Zugriffe: 3530

Fischotter Umfrage

Fischotter -Teichwirtschaft-Naturschutz. https://lfvbayern.de/schuetzen/fischotter/grosse-fischotter-umfrage-2128.html Dieser bezieht sich jetzt auf Bayern , die haben aber auch Unterlagen von der ganzen BRD. Die Umfrage ist zwar nicht mehr aktuell, aber ich denke die Daten sind für den LFV immer no...
von Gü.a.Pa.
01.04.2021 13:59
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Am besten mit Dachlatten in einer Ecke zusammen schieben und aus dem Teich entfernen.
Damit entnimmst du auch das Überschüssige Phosphat aus dem Teich und dadurch geringere Algen Bildung.
von Gü.a.Pa.
22.01.2021 11:29
Forum: Gesuche
Thema: Suche Goldschleien
Antworten: 12
Zugriffe: 2992

Re: Suche Goldschleien

Hallo "Wallo" Hier gibt es Goldschleien einfach mal Nachfragen.

http://www.goldschleien.de/startseite.html
von Gü.a.Pa.
19.07.2020 16:13
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Sieht doch gut aus!!


Hier noch etwas ausführlicher über Kalkung....

viewtopic.php?f=38&t=1073
von Gü.a.Pa.
18.07.2020 15:38
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

zitat: wallo Danke! Finden den Nitrit-Wert etwas hoch. Welche Werte sollte man event. noch messen? Ein NO² Wert von 0,4mg/l ist bei deinem PH-Wert von 7,2 nicht gefährlich ! Der NO² Wert selber ist nicht das gefährliche sondern immer der mit auftretende HNO² (salpetrige Säure) Wert. bei deinem PH-We...
von Gü.a.Pa.
17.07.2020 19:01
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Werte sind so weit in Ordnung.
Bei KH 5 hast du einen SBV von 1,8
bei einen NO²-Wert von 0,4 und einer Temp. von 20°C hast du einen NHO2-Wert (salpetriger Säure von 0,000096
Grenzwert liegt bei 0,0004
Also noch alles OK !
von Gü.a.Pa.
15.07.2020 17:24
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Mein großer Teich hat auch 1000m² der jetzt leider trocken liegt.
Hier hatte ich um die 100 Fische drin. Aber da muss man schon gut zufüttern, habe so 6-8 Ztnr. Getreide zugefüttert.
von Gü.a.Pa.
14.07.2020 18:14
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Zitat. wallo Gü.a.Pa. Was würdest du weiter machen? Da gibt es mehrere Möglichkeiten. Zum einen das Wasser mechanisch drüben, durch durchziehen einer Egge (verkehrt rum) durch den Teich. Dadurch wird das Wasser trübe und die Algen sterben ab. Oder mit Kohlensaurem Kalk (gemahlen) den Teich kalken, d...
von Gü.a.Pa.
13.07.2020 18:53
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Das bei dir kein Zooplankton aufkommt liegt an deinen massen an Gründlingen und Moderlischen , erkennen daran das deine K1 und K2 kaum Wachstum aufweisen! das grün ist die Algenblüte der Grünalgen wie "Elmar" sagt es müsste braun sein sind das Kieselalgen und könnte auch Algenblüte geben. ...
von Gü.a.Pa.
12.06.2020 16:14
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

@wallo

Die 10m² Kraut würde ich lassen ist die Kinderstube des Zooplanktons....
von Gü.a.Pa.
12.06.2020 16:12
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

Wie Günter sagt, hat eine Kalkung den Nachteil, dass durch die Düngung noch zusätzliche Nährstoffe in den Teich eingebracht werden. Das kann sich auch zum Bumerang entwickeln. Als kurzfristige Lösung eines Problems ist das durchaus vorstellbar. Langfristig gesehen wäre es klüger, die Algen aus dem ...
von Gü.a.Pa.
10.06.2020 17:17
Forum: Wasser- und Uferpflanzen
Thema: Algen
Antworten: 51
Zugriffe: 20352

Re: Algen

gegen Algen hilft der Körnige Brandkalk kaum . Hier hilft nur gemahlener Kalk egal was für einer geht auch Kohlensaurer. Der Kalk bewirkt das er sich an den Schwebalgen anheftet und diese mit auf den Teichboden mitnimmt und sie absterben , der Kalk die Algen mit zersetzt. Der Nachteil ist das der Ka...